Veranstaltungskalender / Projektkalender

Schauen Sie sich unter dem Button "bisherige Projekte" alle schon gelaufenen Veranstaltungen und Projekte an. Hier im Veranstaltungskalender / Projektkalender finden Sie die noch laufenden oder kommenden Projekte und Veranstaltungen.


Wichtige Information :

Bitte informieren Sie sich ggf. tagaktuell, ob die angekündigten Veranstaltungen aufgrund des Wetters oder der jeweils aktuellen Corona-Situation stattfinden können. Wir veröffentlichen dies auch sehr kurzfristig aber regelmäßig auf dieser Seite.



Gartenstuhlkonzerte 2021

Gern möchten wir Sie wieder zu verschiedenen Gartenstuhlkonzerten einladen. Wir möchten Ihnen damit 

lokale Künstler aus unterschiedlich-en Musikrichtungen vorstellen,  den Künstlern in Corona-Zeiten eine neue Plattform bieten und diese finanziell unterstützen. Ihnen bietet sich dafür ein Musikerlebnis der anderen Art in einem privaten, gemütlichen Rahmen zum genießen. 

  • Bitte melden Sie sich vorher telefonisch oder per E-Mail unter roehrsdorf@gmx.de an, damit wir den Platzbedarf planen und die jeweils aktuellen Corona-Regeln einhalten können.
  • Bitte bringen Sie sich gern Ihren persönlichen Klappstuhl/Gartenstuhl mit.
  • Um eine Spende von 15,00 € für die Künstler als Gage wird gebeten. 
  • Die Einnahmen gehen ausnahmelos an die Künstler.

Verschiebungen der Konzerte sind wetterbedingt immer möglich, auch inhaltlich können sich die Band- und Künstlerangebote ändern. Bitte haltet Euch über diese Seite regelmäßig auf dem Laufenden und/oder nutzt den Direktkontakt mit uns per Telefon oder Kontaktformular.

   

Die Konzerte finden im privaten Ambiente, im Garten der Familie Stejskal statt.

Pinkowitzer Straße 7 in 01665 Klipphausen

(Bei eventuellen Änderungen wird dies separat auf dieser Seite bekannt gegeben.)

 


Mit "Brigade Woodstock" am Samstag, 28.08.2021, 19.00 Uhr, wird ein wenig an die gute alte Hippiezeit erinnert. (Ersatztermin bei Regen am Sonntag, 29.08.2021, 17.00 Uhr)

LOVE AND PEACE UND LANGE LODEN

 

Zur Verbesserung der Konzertlaune werden ab und an Schilder mit entsprechenden Refrainsignalen hochgehalten, damit der Schmetterrefrain zum Mitsingen dann auch gut klappt.

 

MAKE LOVE NOT WAR UND LAGERFEUER! 

Ein Satz den man in jeden Rolling Stone meißeln könnte, wenn er mal liegen bleiben würde.


Und zum Abschluss der Sommer-Konzerte...

"Constappella" gibt uns am Samstag, 11.09.2021 ab 19.00 Uhr auf dem Wendeplatz in Röhrsdorf in einem "Hutkonzert" ordentlich was auf die Ohren

Zwischen Irish Folk und Klezmer, Latin und ungeraden Taktzahlen gibt es mit Constappella allerlei aus aller Welt zu hören. Vor allem aber die Spielfreude lädt zum Mitswingen und tanzen ein und bietet einen besonderen Hörgenuss.  

Wichtiger Hinweis:

Stühle müssen und Getränke können selbst mitgebracht werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Bauernmarkt / Herbstmarkt 2021

Am 25.09.2021

von 12 bis 18.00 Uhr

im Schlosspark, Talstraße 3, Klipphausen

 

 

 

 

Wir freuen uns auf Sie.


Instandsetzung Informationstafeln/Wandertafeln in Röhrsdorf

Die beiden Informationstafeln/

Wandertafeln im OT Röhrsdorf waren  in einem bedauernswerten Zustand. Daher haben wir uns entschlossen, die beiden Tafeln fachgerecht instand zu setzen und wieder ordentlich aufzustellen. Eine Tafel haben wir schon fertig und am Freitag, 09.07.2021 am neuen Standort am Wendeplatz Röhrsdorf aufgestellt. 


Kreativwerkstatt

Wir informieren sie rechtzeitig über einen möglichen Beginn unserer Kreativwerkstatt.

    

jeden 1. Montag im Monat

immer von 16.00 bis 18.00 Uhr

basteln, spielen und treffen

im Vereinshaus Röhrsdorf

Sommerpause von Juli bis September

Lesen Sie "MEHR" zu diesem Projekt...



Umleitung für den Plossenausbau auch durch Ortsteile von Klipphausen geplant

NEUES vom LASuV:

Es soll im November 2020 einen gemeinsamen Termin mit dem Landesamt für Straßenbau und Verkehr, der IG Nachbarn für Nachbarn und verschiedenen Gemeinde- und Landkreisvertretern geben.

 

Am 05.02.2020, nahmen wir an der öffentlichen Informationsveranstaltung des LASuV, zur Umleitungsführung während des Ausbaus Plossen teil. Da auch Umleitungen über die OT Gauernitz, Pinkowitz und Röhrsdorf geplant sind, haben wir uns Gedanken gemacht, wie wir die Ortslage vor ungewolltem LKW-Verkehr schützen können und welche weiteren Maßnahmen ergriffen werden sollten. Unser Planvorschlag und unsere Bitte um weitere Gespräche wurde gestern gern entgegen genommen.

Am 31.03.2020 traf sich eine Vertreterin der IG Nachbarn für Nachbarn, aufgrund der aktuellen Situation allein mit dem Bürgermeister, um die Situation zu besprechen. Ursprünglich war geplant, dieses Thema gemeinsam mit dem Bürgermeister und Vertretern von Ortschaftsräten und Bürgern abzustimmen. Das Gespräch war sehr konstruktiv und die Planvorschläge wurden grundsätzlich positiv bewertet. Herr Knöfel möchte die Vorschläge in einem gemeinsamen Termin mit Vertretern des LASuV und des Landkreises vorbringen und sich für die Umsetzung stark machen. Auch eine vorherige Straßeninstandsetzung (Sanierung der Straßenoberfläche -kein grundhafter Ausbau) soll thematisiert und möglichst ausgehandelt werden. Wir werden gemeinsam mit der Gemeinde für die Durchsetzung dieser Ziele kämpfen, darüber waren sich der Bürgermeister und die IG Nachbarn für Nachbarn einig. 

 

Wir sind gespannt und halten Sie weiter auf dem Laufendem.

Lesen Sie MEHR und schauen Sie sich unsere bisherigen Vorschläge an.