Veranstaltungskalender / Projektkalender

Schauen Sie sich unter dem Button "bisherige Projekte" alle schon gelaufenen Veranstaltungen und Projekte an. Hier im Veranstaltungskalender / Projektkalender finden Sie die noch laufenden oder kommenden Projekte und Veranstaltungen.


Wichtige Information :

Bitte informieren Sie sich ggf. tagaktuell, ob die angekündigten Veranstaltungen aufgrund des Wetters oder der jeweils aktuellen Corona-Situation stattfinden können. Wir veröffentlichen dies auch sehr kurzfristig aber regelmäßig auf dieser Seite.



Gemeinsam für ein sauberes Dorf Müllsammelaktion am Sonntag, 07.11.2021, 10.00 Uhr - 12.00 Uhr

Und wieder wollen wir gemeinsam mit Ihnen noch vor dem Winter den Müll einsammeln. Vielleicht haben Sie auch ja Lust, sich in Ihren Ortsteilen an diesem Tag an einer gemeinsamen Müllsammelaktion zu beteiligen.

 

Für den Ortsteil Röhrsdorf wollen wir uns an diesem Tag um 10.00 Uhr am Wendeplatz in Röhrsdorf treffen und von dort aus in verschiedenen Runden den Müll einsammeln. 

 

Für den Ortsteil Gauernitz haben wir bereits eine Beteiligungsmeldung erhalten. Dort ist 10.00 Uhr Treffpunkt  am Wanderparkplatz gegenüber dem Schloss zur Reinigung des Prinzbachtales und als zweiten Treffpunkt auf dem Parkplatz Neudeckmühle, um das Saubachtal vom Müll zu befreien. 


Lebendiger Adventskalender 2021

Wir freuen uns auf den Lebendigen Adventskalender in diesem Jahr, da er im letzten Jahr leider ausfallen musste.

 

Es sind wieder tolle engagierte Gastgeber dabei. Schauen Sie doch mal bei dem ein oder anderen Gastgeber vorbei. 

 

Die jeweiligen Gastgeber finden Sie im beigefügten Kalender hier auf der Webseite oder im Amtsblatt November.


Maibaum stellen am Samstag, 30.04.2022

Gemeinsam mit Ihnen wollen wir am 30. April 2022 den Maibaum aufstellen und einweihen. Treffen wir uns zur Wiederbelebung dieser schönen, alten Tradition am Wendeplatz Röhrsdorf. 


Gartenstuhlkonzerte 2022

Die bisherigen Gartenstuhlkonzerte fanden bei vielen Gästen großen Anklang und es gab große Nachfrage nach weiteren gemütlichen Gartenkonzerten im privaten Rahmen. Daher möchten wir versuchen, dieses Format fort zu führen. Derzeit führen wir Gespräche und stimmen Termine mit verschiedenen Bands ab, um wieder eine bunte Mischung, verschiedener Musikrichtungen für Sie zu organisieren. Es sollen auch Ihnen lieb gewordene Bands wieder eine Chance bekommen. Bleiben Sie dran und informieren Sie sich hier regelmäßig über Neuigkeiten und Termine dazu. 

 

Wir werden das Anmeldeprozedere bei behalten, da dies für uns zur organisatorischen Planung besser zu managen ist.


Frühjahrsmarkt / Bauernmarkt 2022

Am 14. Mai 2022 von 12-18 Uhr

im Schlosspark Klipphausen

Talstraße 3 in 01665 Klipphausen

wollen wir endlich mal einen Frühjahrsmarkt in Klipphausen durchführen.

 

Es wird wieder Einiges zu sehen, zu staunen, zu basteln und zu kaufen geben. Schaut gern vorbei. Wir freuen uns auf Euch.


Instandsetzung Informationstafeln/Wandertafeln in Röhrsdorf

Die beiden Informationstafeln/

Wandertafeln im OT Röhrsdorf waren  in einem bedauernswerten Zustand. Daher haben wir uns entschlossen, die beiden Tafeln fachgerecht instand zu setzen und wieder ordentlich aufzustellen. Eine Tafel haben wir schon fertig und am Freitag, 09.07.2021 am neuen Standort am Wendeplatz Röhrsdorf aufgestellt. 


Umleitung für den Plossenausbau auch durch Ortsteile von Klipphausen geplant

NEUES vom LASuV:

Es soll im November 2020 einen gemeinsamen Termin mit dem Landesamt für Straßenbau und Verkehr, der IG Nachbarn für Nachbarn und verschiedenen Gemeinde- und Landkreisvertretern geben.

 

Am 05.02.2020, nahmen wir an der öffentlichen Informationsveranstaltung des LASuV, zur Umleitungsführung während des Ausbaus Plossen teil. Da auch Umleitungen über die OT Gauernitz, Pinkowitz und Röhrsdorf geplant sind, haben wir uns Gedanken gemacht, wie wir die Ortslage vor ungewolltem LKW-Verkehr schützen können und welche weiteren Maßnahmen ergriffen werden sollten. Unser Planvorschlag und unsere Bitte um weitere Gespräche wurde gestern gern entgegen genommen.

Am 31.03.2020 traf sich eine Vertreterin der IG Nachbarn für Nachbarn, aufgrund der aktuellen Situation allein mit dem Bürgermeister, um die Situation zu besprechen. Ursprünglich war geplant, dieses Thema gemeinsam mit dem Bürgermeister und Vertretern von Ortschaftsräten und Bürgern abzustimmen. Das Gespräch war sehr konstruktiv und die Planvorschläge wurden grundsätzlich positiv bewertet. Herr Knöfel möchte die Vorschläge in einem gemeinsamen Termin mit Vertretern des LASuV und des Landkreises vorbringen und sich für die Umsetzung stark machen. Auch eine vorherige Straßeninstandsetzung (Sanierung der Straßenoberfläche -kein grundhafter Ausbau) soll thematisiert und möglichst ausgehandelt werden. Wir werden gemeinsam mit der Gemeinde für die Durchsetzung dieser Ziele kämpfen, darüber waren sich der Bürgermeister und die IG Nachbarn für Nachbarn einig. 

 

Wir sind gespannt und halten Sie weiter auf dem Laufendem.

Lesen Sie MEHR und schauen Sie sich unsere bisherigen Vorschläge an.